Über uns

Warum uns unsere Kunden schätzen.

Schweizer Wertarbeit mit Edelstahl

Seit 1971

Erfahren sie mehr über uns! Die Verarbeitung von Edelstahl ist für unser Familienunternehmen nicht nur ein Job, sondern Leidenschaft. Seit 1971 ist die Simeta AG erfolgreich in der Planung, Herstellung und Installation von hochwertigen Edelstahleinrichtungen tätig. Die Simeta AG ist zu 100 Prozent in Familienbesitz und wird von Juerg Wietlisbach in zweiter Generation geführt. Der Name Simeta AG ist in den edelsten Hotels und Restaurants der Schweiz ein Begriff. Nun gibt es die gefragte Simeta-Qualität auch für den Privatbereich.

Die Manufaktur

300 Tonnen Chromnickelstahl verarbeiten wir im Durchschnitt pro Jahr. Dabei ist Verlass auf uns. Denn die Simeta AG ist reich an Erfahrung – und teilt diesen Reichtum auch gern. Dazu arbeiten wir mit modernen und neuartigen Fertigungsverfahren. Die Simeta AG hat für Ihre Kunden über die Jahre schon (fast) alles gebaut, was aus Edelstahl gebaut werden kann. Als Schweizer Edelstahlfertigungsbetrieb wissen wir genau, was nur auf dem Papier gut wirkt und was in der Praxis auch tatsächlich funktioniert.

Die Symbiose

Die exklusiven Einrichtungsgegenstände und Accessoires des Labels „private solutions“ sind eine Symbiose aus der handwerklichen Kunstfertigkeit und der langjährigen Erfahrung unserer Mitarbeitenden. Unter dem Label „private solutions“ bieten wir Ihnen industrielles Wissen für privaten Lösungen oder: Know-how, Design und Funktionalität in perfekter Harmonie. Edelstahl im Privatbereich ist kein kurzer Trend, sondern ein Statement, das an Exklusivität und Langlebigkeit kaum zu überbieten ist.